Unten stehen Formulare für verschiedene Anlässe zur Verfügung:

Grundsätzlich ist lt. § 63 Nieders. Schulgesetz jede in Niedersachsen wohnende Schülerin bzw. jeder in Niedersachsen wohnende Schüler zum Besuch der Schule verpflichtet. Für das Fernbleiben vom Unterricht gelten folgende Regelungen:
Fernbleiben aufgrund von Erkrankung
Nimmt eine Schülerin/ein Schüler mehrere Stunden, an einem Tag oder an mehreren Tagen nicht am stundenplanmäßigen Unterricht teil, ist der Schule der Grund des Fernbleibens durch die Erziehungsberechtigten mitzuteilen. Es genügt am ersten Tag zunächst eine mündliche oder fernmündliche Benachrichtigung. Eine schriftliche Mitteilung bzw. ein ärztliches Attest sind nachzureichen.
Beurlaubung in besonderen Fällen
Beurlaubungen sind durch die Schulleitung möglich. Bei vorhersehbaren Anlässen (Familienfeiern, Konfirmationen, Sportwettkämpfen u.ä.) ist es erforderlich, rechtzeitig vorher einen formlosen Antrag an die Schule zu richten.

Einwilligung Bilder/Foto

  • Einwilligungserklärung Veröffentlichung Bilder
  • Erläuterung Veröffentlichung Bilder

Einzugserlaubnis (SEPA Lastschrift)

  • CSBS Einzugserlaubnis Lastschrift

Formulare zur Einschulung/Schulanmeldung

  • Formular zur Voranmeldung Schule

Zum Seitenanfang